Künstler > Skulpturen Künstler > Uwe Lange Skulpturen
WERBUNG
 
 
  Uwe Lange Skulpturen Künstler Bild
Künstler Bild

Uwe Lange Skulpturen

 

Seit 2008 verarbeite ich Holz mit der Kettensäge. Anfangs übte ich den Umgang mit dem *Kunsthandwerkszeug* hauptsächlich durch Nachahmung von Tieren wie; Eule, Adler, Bär oder wie in diesem Bereich häufig anzutreffen, säge ich Stämme zu Totempfähle. Mittlerweile in meinem eigens dafür eingerichtete Grundstück. Dort kann ich mich fernab von eventuell lärmbelästigten Mitmenschen zurückziehen um mich zwischen Tannen und Acker, dem Holz zuzuwenden.
Doch um das ungewöhnliche zu schaffen, immer in Begeisterung von der unterschiedlichkeit der Baumarten und ihren Formen, entwickelte ich Ideen für Gartenmobilar das vorallem durch die Gestaltung zum bequemen ausruhen einläd. Parallel zu Auftragsarbeiten, welche sich zumeist auf die Darstellung von einheimischen Tieren beziehen, ging ich mit freier Gestaltungskraft in die Richtung abstrakte Werke zu schaffen. Meine derzeit fertiggestellte Exponate, die mit Glas das Holz ergänzen,sowie Holz mit Stein, liegt mir besonders am Herzen. Zarte Holzfragmente, organisch geschnitten, fassen gefärbte Gläser ein und stehen zur freien Interpretation des Betrachters zur Verfügung . Um die Arbeitsstücke in einer filigranen Wirkung herauszustellen, aber auch um sie handhabbar ausrichten zu können, fertigte ich tragende, vom Boden empor hebende Eisenständer an.

Abstracktes Eichenholz gepaart mit dem Edelstein Onyx-Marmor und teilweise gestützt durch einen Eisenständer ist eine hamonische verbindung verschiedener Elemente,ergibt eine einzigartige Holz-Stein Skulptur.

Ich lade Sie ein, meine Homepage zu besichtigen.

  Uwe Lange Skulpturen

   
Land:  Land
Seite besuchen: Uwe Lange Skulpturen

Diese Seite ist personalisiert für Uwe Lange Skulpturen Copyright by http://www.kettensaegeschnitzer.de/

Uwe Lange Skulpturen

Diese Künstler Seite ist gelistet in der Kategorie: Skulpturen Künstler

Vielen Dank dass Sie die Seite: Uwe Lange Skulpturen besuchen.